Sa 25. / So 26. Oktober im GLOBUS Einkaufsmarkt Schwandorf
 
2008
17. UMWELTMESSE
Sa 25. / So 26. Oktober 2008
GLOBUS Einkaufsmarkt
Am Brunnfeld 8
92421 Schwandorf




Veranstalter:
Umweltstation FUKS
Forum f. Umwelt, Kultur u. Soziales e. V.
Wassergasse 13
92431 Neunburg v. W:
fon 09672 / 92 58 30
fax 09672 / 92 58 38
e-mail
info@umwelttage.info
Internet:
www.umwelt-fuks.de

Organisation:
Arbeitskreis der Umweltstation FUKS e. V:

Ansprechpartnerin:
Josefine Kiener

Firmen und Interessenten, die an der Umweltmesse 2008 teilnehmen möchten, können sich unter der angegebenen Tel./Fax-Nr. bzw. email-Adrresse vormerken lassen.

Die ersten Umwelttage fanden 1992 in Neunburg vorm Wald statt und wurden von da an im Jahrestakt in verschiedenen Städten des Landkreises Schwandorf durchgeführt.

Die grundsätzliche Intention der Umwelttage war es, die Bürger und Bürgerinnen vor Ort über ökologische Produkte und umweltfreundliche Technologien zu informieren - meist mit Bezug zur Region.

Deshalb bildete eine regionale Umweltmesse stets den Schwerpunkt der Umwelttage, an denen Veranstaltungen mit ökologischen, kulturellen und politischen Themen und Inhalten angeboten wurden.

 
Kurzinformation
Was bietet die Umweltmesse?
Die Aussteller informieren und beraten an ihren Ständen zu den vielfältigsten Themen aus dem Umweltsektor wie zum Beispiel gesunde Ernährung, Bio-Lebensmittel, Solarenergie, umweltfreundliches Heizen, ökologisches Bauen & Wohnen, Naturheilkunde- und kosmetik, Naturtextilien, Natur & Garten, Bewegung/Sport ...
Zugleich ist die Messe auch Verkaufsausstellung.

Rahmen- und Kinderprogramm
Begleitend zur Umweltmesse finden Vorträge, Vorführungen und workshops stattt. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm macht die Umweltmesse zu einem lohnenden Ausflugsziel für die ganze Familie.

Wir bieten Ihnen ...

... ein bewährtes Werbekonzept
mit Sonderveröffentlichungen in den lokalen Tageszeitungen, redaktionelle Pressebeiträge im Vorfeld

Ausstellerverzeichnis & Programmheft

kostenloser Interneteintrag mit Logo auf der Homepage www.umwelttage.info
(bitte Logo an Umweltstation FUKS senden).


Nutzen Sie die Möglichkeit, über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu informieren, neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kundenkontakte zu intensivieren!

Ihr Arbeitskreis UMWELTTAGE

 

 

 

.

Die Umweltmesse ist Informationsbörse und Firmenschau zugleich, an der sich gewerbliche und nichtgewerbliche Aussteller beteiligen.
Die Veranstaltung findet 2008 zum 17. Mal in Folge seit 1992 statt und wird von einem Arbeitskreis von engagierten, ehrenamtlich tätigen Personen unter Leitung von FUKS geplant und durchgeführt. Die Besucher können sich bei Fachvorträgen und an den Ausstellungsständen von Firmen und Unternehmen, Vereinen, Umweltorganisationen und -behörden aus erster Hand über umweltrelevante Aufgaben, Dienstleistungen und Produkte informieren. Die Aussteller, vorwiegend aus der Region, präsentieren ihre nach ökologischen Kriterien erzeugten, umweltfreundlichen Produkte. Das Konzept spricht den "Normalbürger" ebenso an wie den Fachbesucher. Es bietet eine ausgewogene Mischung aus Produktpräsentation, Umwelterlebnis und Information.

Folgende Formulare können Sie
als
PDF-Dateien herunterladen :
Anmeldeformular
Gewerliche Aussteller
Anmeldeformular
Nichtgewerliche Aussteller
- Vereine, Organisationen
Anmeldebogen
Rahmenprogramm
Infoblatt Umweltmesse
Übersichtsblatt Themen/Branchen
Allgemeine Ausstellungsbedingungen